Entgelte für Praktikanten im öffentlichen Dienst - Bund und Kommunen - (TVöD)

Einkaufsvorteile im Internet Sie kaufen gerne Im Internet? Und sichern sich Vorteile? Unter  www.einkaufsvorteile.de finden Sie zahlreiche (Online)Shops bei denen man günstig und vorteilhaft einkaufen kann. Sie können bares Geld sparen.


Monatliches Entgelt für Praktikanten (Bund/Kommunen)

In den Tarifverträgen für Auszubildende des öffentlichen Dienstes sind die Ausbildungsentgelte geregelt. In jeweils eigenen Tarifrunden für den Bund und die Kommunen werden auch die Ausbildungsvergütungen geregelt. Die Vergütungen werden in Verhandlungen zwischen den jeweiligen Arbeitgebern und den Gewerkschaften ausgehandelt.

Bezüge für Praktikanten

Die Tarifeinigung für die Jahre 2018 bis 2020 sieht vor, die Entgelte für Praktikanten zwei Mal um 50 Euro zu erhöhen (ab 01.03.2018 und ab 01.04.2019). In der Tabellen finden Sie die aktuellen Werte, die auch noch für das Jahr 2020 gelten. Beim Tarifabschluss für Auszubildende und Praktikanten haben die Gewerkschaften aber einen weiteren Urlaubstag (30 statt 29 Arbeitstage) ausgehandelt. Ebenso wurde die bestehende Übernahmeregelung bis zum Oktober 2020 verlängert.

 

Monatliches Entgelt für Praktikanten (Bund/Kommunen)
Tabelle Praktikanten (TVPöD) ab 01.03.2019 (siehe Text im Kasten)

 


Ab hier frühere Entgelte von Praktikanten  


Tabelle Praktikanten (TVöD) ab 01.03.2018

 Beruf/Tätigkeit

 Bund / Kommunen 

der Sozialarbeiterin, des Sozialarbeiters
der Sozialpädagogin, des Sozialpädagogen
der Heilpädagogin, des Heilpädagogen

1.776,21

 der pharm.-techn. Assistentin,
des pharm.-techn. Assistenten
der Erzieherin, des Erziehers

1.552,02

 der Kinderpflegerin, des Kinderpflegers,
der Masseurin und med Bademeisterin,
des Masseurs und med Bademeisters,
der Rettungssanitäterin, des Rettungssanitäters

1.495,36


OnlineBuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst für nur 7,50 Euro

Das Buch Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst hilft allen Berufsstartern für die gesamte Ausbildungszeit. Der Buchinhalt richtet sich gleichermaßen an Auszubildende, Praktikanten und Beamtenanwärter/innen. Die Infos geben auch einen Ausblick für die Zeit nach der Ausbildung bis zur Übernahme. Für Beschäftigte im öffentlichen Dienst gelten zahlreiche Besonderheiten, beispielsweise beim Einkommen, der Arbeitszeit, beim Urlaub oder den Regelungen der Vorsorge für Alter und Krankheit. Beamtenanwärter haben beispielsweise Anspruch auf Beihilfe und ein eigenes Versorgungssystem für das Alter (Beamtenversorgung). Das Buch ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert und kann als OnlineBuch für 7,50 Euro online bestellt werden.

Mehr Infos für Beamtenanwärterinnen und Beamtenanwärter unter www.beamtenausbildung-online.de sowie www.verwaltungshochschulen.de bzw. www.dienstleistungsberufe.de

 

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.tarifvertragoed.de © 2022